Leitfaden f�r die typischen Lucchese Kochen!

Die K�che von Lucca ist eine der Dominanten der Stadt. Seine Urspr�nge sind sehr alt und unterscheiden sich durch Geschmack, sondern vor allem f�r Einfachheit. Es verwendet Zutaten der Armen, vor allem Weizen und Getreide, Zeugnis eines Bauern, die seit Generationen.
Neben der Schweine-, wer war aufgezogen und gef�ttert mit contanini Lebensmittel Botschaften aus den Elementen hinter der K�che Lucca sind Nudeln und Brot.
All dies umgeben von den zwei wichtigsten Ressourcen dieser Erde, die nur Oliven�l und Wein, von wesentlicher Bedeutung zur Flankierung dieser schmackhafte Gerichte.

Eines der Produkte, in einer speziellen Art der Stadt ist ohne Zweifel die "Buccellato, Lucca typisch s�� aus Zutaten einfach wie die nat�rliche Hefe, Rosinen, Anis und andere Aromastoffe.

Einige Gerichte Lucca:

  • Kartoffel-Gnocchi mit Lucchese, bekannt als "M�use"
  • Kicher-Suppe
  • Aale zu Lucca
  • Rovelline Lucca
  • Folache zu Puccini
  • Frittata mit dem "Klick"
  • Necci
  • Buccellato
  • Suppe mit Lucca
  • Lucca pie mit dem "Schnabel"

Zus�tzlich zu der Sorte von �l und Wein finden Sie in der Provinz Lucca, hier ist eine interessante Liste der typisch f�r diese Provinz Toskana:

  • Bohnensuppe
  • Taglierini
  • Polenta
  • Polenta mit Stockfisch
  • Wurst und Bohnen
  • Cecina
  • Ribollita
  • Gnocchi von Polenta mit matuffi
  • Farro
  • Tullore
  • Chestnut
  • Cenci